Kühlmittelpflege

Steigende Kosten bei der Kühlmittelentsorgung, sowie auch gesundheitliche Aspekte zwingen zur geeigneten Pflege von Kühlmitteln.

Kombinationsgeräte aus Sauggerät und Zentrifuge schließen die Lücke zwischen Maschinenreinigung und KSS-Pflege. Einmal eingesaugt kann der Anwender entscheiden, ob das Kühlmittel entsorgt, oder über die Zentrifuge von feinen Partikel gereinigt; bzw. wieder verwendet wird.

Partikelzentrifuge

Kombinationsgeräte aus Sauggerät und Zentrifuge schließen die Lücke zwischen Maschinenreinigung und KSS-Pflege.

Einmal eingesaugt kann der Anwender entscheiden, ob das Kühlmittel entsorgt, oder über die Zentrifuge von feinen Partikel gereinigt; bzw. wieder verwendet wird.

In Ein- oder Zweikammertanks können Flüssigkeiten zwischengelagert, dann gereinigt und wieder in den Kreislauf zurückgegeben werden.

Bereits kleinere Geräte bieten den Komfort von automatisch überwachten Füllständen auch bei geteilten Tanks.

individuelle Sonderanfertigung

Die Zentrifugen werden auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Kombinationsgeräte aus Sauggerät und Zentrifuge schließen die Lücke zwischen Maschinenreinigung und KSS-Pflege.

Größere Anlagen bieten zusätzliche Features:

  • Selbstfahrantrieb
  • Saugfunktion für mehrere hundert Liter
  • Automatische Tanksteuerung
  • Zentrifuge + Patronenfilter zur µ-Filterung
  • Abgabemenge über Durchflusszähler vorwählbar
  • Kabel- und Schlauchtrommeln